Tag der Rhetorik 2014: Persönlichkeitsentwicklung durch Kommunikation

  • Termin: Samstag, 25. Oktober 2014 9:30 – 17:00 Uhr
  • Ort: Münster, Studiobühne der Universität
  • Referent: Prof. Dr. Hartwig Eckert

Einladung als PDF herunterladen

Bericht als PDF herunterladen

Zum Inhalt des Workshops:

In dem eintägigen Workshop soll es um die Frage gehen: Wie kommuniziere ich mich in die Welt? Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden Gelegenheit erhalten, Feedback zu bekommen zu  ihren eigenen Stimmeigenschaften, Sprechmustern und Sprechstrategien. Dazu werden realitätsnahe Übungen durchgeführt, in denen sich die TN sowohl beim Redemonopol wie auch im Dialog und in Verhandlungen erleben.

Mit dem Feedback werden folgende Ziele verfolgt:

  1. Antwort auf die Frage: Welche Wirkung erziele ich?
  2. Sich durch Zuhören der Simulation für Sprechmuster und kommunikative Strategien sensibilisieren
  3. Welchen Einfluss haben meine gewohnheitsmäßig angenommenen Stimmeigenschaften,
    Sprechmuster, Sprechstrategien und Zuhörfähigkeiten auf meine Persönlichkeitsentwicklung?

Zum Referenten:

Prof. Dr. Hartwig Eckert: Sprecherzieher (DGSS), Trainer im Bereich Unternehmenskommunikation (u.a. triple A, Hamburg), em. Prof. für Sprachwissenschaft und Anglistik, Universität Flensburg

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.